Shorts aus Lyocell
Shorts aus Lyocell
Shorts aus Lyocell
Shorts aus Lyocell
Shorts aus Lyocell
Shorts aus Lyocell

Shorts aus Lyocell

Normaler Preis
€59,95
Sonderpreis
€59,95
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größen & Längen:

webcode: Mindy 7651 Shorts

  • Passform: Relaxed fit
  • Taille: Mittlere Taille
  • Länge: Mitte des Oberschenkels
  • Länge: 18 cm entspricht der Grösse S
  • Zusammensetzung : 100% Lyocell
  • Futter: 100% Lyocell
  • fließender Stoff
  • jeansfarben
  • Schöne textur mit einem angenehmen Griff

  • atmungsaktiv
  • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
  • lange Haltbarkeit
  • geeignet bei empfindlicher Haut

Lyocell ist eine Faser, die aus natürlichen Rohstoffen gewonnen, aber industriell produziert wird. Sie wird aus Eukalyptusholz hergestellt, das aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und Plantagen stammt.
Lyocell fühlt sich angenehm glatt an und ist relativ fest. Durch seinen seidigen Griff ist es sehr angenehm auf der Haut und kann für jedes erdenkliche Kleidungsstück eingesetzt werden.

Lyocell vereint die Eigenschaften bekannter Naturfasern perfekt: Es kühlt so wie Leinen, wärmt ähnlich wie Schafswolle und ist saugfähiger als Baumwolle. Lyocell ist die neue Zukunftsfaser und wurde wegen seines nachhaltigen Produktionsprozesses sogar von der Europäischen Union mit dem European Award for the Environment ausgezeichnet.

WIE UMWELTFREUNDLICH IST LYOCELL?

  • Lyocell-Stoff ist natürlich biologisch abbaubar.

  • Bei der Produktion von Lyocell-Stoff fallen keine schädlichen Nebenprodukte an.

  • Der Anbau des Eukalyptusholzes erfordert keine künstliche Bewässerung oder Einsatz von Pestiziden, da Eukalyptus von Natur aus besonders schnell wächst.

  • Das verwendete Lösungsmittel wird nicht an die Umwelt abgegeben, da es immer wieder in der Produktion recycelt wird.

  • Die Produktion ist nicht sehr zeitintensiv. Insgesamt dauert der Prozess nur ca. zweieinhalb Stunden.

  • Im Vergleich zur Herstellung anderer Cellulosefasern wird bei der Produktion von Lyocell deutlich weniger Wasser und Energie verbraucht. Beispielsweise verbraucht die Lyocellproduktion im Vergleich zur Herstellung von Baumwolle nur ca. 1/10-1/20 des Wassers.